Der Held ein – āsana voller Kraft

Heute möchte ich Euch etwas über eines meiner Lieblingsāsana schreiben. Virabhadrasana Variation I – auch Held oder Krieger genannt (wobei mir Held sehr viel besser gefällt) ist ein sehr starkes āsana. Es kräftigt nicht nur den Köper in vielerlei Hinsicht, wie hier geschildert, sondern es wirkt auch aktiv auf das Lebensgefühl ein. Wir stehen stabil – wir öffnen unsere Brust, recken Sie nach vorne. Wir stehen fest verankert im Leben und nehmen die Herausforderung an. Ich finde, dieses āsana ist es wert täglich geübt zu werden und wir sollten es dann auch mit diesem Gefühl tun: wir sind ein Held und stellen uns der Gegenwart.
Viel Spaß beim Üben
Namaste
Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.